Media Player

Media Player 1.1.1.278

Werbefinanzierter Media Player als Alternative zu etablierten Lösungen

Das schlicht betitelte Programm Media Player ist eine teilweise kostenlose App für Windows 10. Sie dient dazu, Medien jeglicher Art (in erster Linie Musik und Videos) abzuspielen.Durch ein selbsterklärendes Interface gewährt das Programm Zugriff auf alle Dateien, die auf dem Computer gespeichert sind. Sie lassen sich vor- und zurückspulen, in der Lautstärke anpassen, mit Untertiteln versehen und dergleichen mehr. Auch die Erstellung von Playlists beherrscht die App, die exklusiv für Windows 10 verfügbar ist. Finanziert wird das Programm durch Werbung, alternativ ist auch ein Kauf der Vollversion möglich. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • Schnelle Installation
  • Kompatibilität mit praktisch allen relevanten Audio- und Videoformaten
  • Playlisten, Suchfunktion, Warteschlangen: Die App unterstützt alle wichtigen Funktionen.
  • Bedienung sowohl über Maus und Tastatur als auch mit den Fingern bequem möglich.

Nachteile

  • Durchschnittliche bis mäßige deutsche Übersetzung.
  • App ist werbefinanziert und präsentiert sich gelegentlich recht aufdringlich.

Das schlicht betitelte Programm Media Player ist eine teilweise kostenlose App für Windows 10. Sie dient dazu, Medien jeglicher Art (in erster Linie Musik und Videos) abzuspielen.Durch ein selbsterklärendes Interface gewährt das Programm Zugriff auf alle Dateien, die auf dem Computer gespeichert sind. Sie lassen sich vor- und zurückspulen, in der Lautstärke anpassen, mit Untertiteln versehen und dergleichen mehr. Auch die Erstellung von Playlists beherrscht die App, die exklusiv für Windows 10 verfügbar ist. Finanziert wird das Programm durch Werbung, alternativ ist auch ein Kauf der Vollversion möglich.

Medienplayer mit großer Formatunterstützung

Media Player unterstützt sowohl verbreitete Formate wie MP3, AAC, WAV, FLAC oder OGG im Audiobereich als auch beliebte Videoformate wie MP4, AVI oder MKV. Alle Medien lassen sich mit einer Warteschlange verwalten, sodass etwa aufeinanderfolgende Lieder auf einem Musikalbum hintereinander eingereiht werden können. Die App stellt Videos wahlweise in einem skalierbaren Fenster oder auch im Vollbildformat dar. Weiterhin unterstützt das Programm Funktionen wie den Shuffle-Modus für große Audiobibliotheken oder das Teilen von Inhalten über kompatible Apps. Wer mit den Funktionen der Applikation überfordert ist, darf auf einen einleitenden Tutorial-Modus zurückgreifen.

Über eine Suchfunktion findet der Anwender bestimmte Videos oder Lieder in der eigenen Bibliothek schneller. Für einen möglichst variablen Audiogenuss ist die Anwendung weiterhin mit einem eigenen Equalizer ausgestattet. Das Programm ist Shareware: Eine Nutzung ist für 24 Stunden reine Anwendungszeit möglich, danach fragt das von Digital Cloud Technologies LLC entwickelte Tool nach einem Kauf der Premiumversion. Bis dahin bleibt die App kostenlos, aber werbefinanziert. Den Wiedergabelisten haben die Entwickler besondere Priorität eingeräumt: Sie lassen sich durch eigene Bilder verfeinern und in unterschiedliche Themenbereiche ordnen.

Benutzerinterface mit Makeln

Bei der täglichen Nutzung von Media Player haben die Designer der Oberfläche darauf geachtet, das Programm sowohl für Anwender mit Maus und Tastatur als auch für die Touch-Eingabe angenehm zu gestalten. Die Schaltflächen sind mit Rücksicht auf die Nutzung der Finger groß und kontraststark designt. Gleichzeitig lassen sich alle wichtigen Einstellungen oder die Suche nach Dateien auch mit der Maus in Angriff nehmen. Wer schon einmal einen Medienplayer genutzt hat, wird sich auf der Oberfläche aufgrund der bekannten Symbole sofort zurechtfinden.

Allerdings ist die Übersetzung in die deutsche Sprache nur mäßig gelungen. Rechtschreib- und Grammatikfehler ziehen sich wie ein roter Faden durch das Programm. Weiterhin ist die Werbung hin und wieder recht aufdringlich, was das Nutzererlebnis beeinträchtigen kann. Der Funktionalität schaden diese beiden Mangel nicht: Die App lässt sich problemlos bedienen und verrichtet ihren Dienst unauffällig. Eine Alternative mit einem besseren Nutzerinterface steht beispielsweise in Microsofts hauseigener, mit Windows 10 ausgelieferter Filme & Musik-App bereit.

Media Player ist eine einfache App für das Abspielen von Videos, Filmen und Musik. Die unterstützten Formate fallen enorm umfangreich aus und die Bedienung ist sowohl an Computer und Notebook als auch auf dem Tablet problemlos möglich. Playlisten und die Suchfunktion machen die Verwaltung auch großer Bibliotheken einfach. Defizite weist die App im Bereich der Übersetzung und der zu häufigen Darstellung von Werbung auf. Funktionell arbeitet das Programm jedoch tadellos.

Media Player

Download

Media Player 1.1.1.278